Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Englisch100x100Englisch

Projektkurs – „Creative Writing“ (Cambridge AE-Certificate)



Für einige sprachbegeisterte Oberstufenschüler hat sich das zusätzliche Büffeln im Projektkurs des vergangenen Schuljahrs ausgezahlt.
Neben dem eigentlichen Schwerpunkt des Projektkurses „creative writing“ hatten sie sich systematisch auf die anspruchsvolle, international standardisierte Cambridge-Prüfung vorbereitet und sowohl ihre schriftlichen als auch mündlichen Englischkenntnisse ausgebaut.

Der 90 minütige Projektkurs „creative writing“ am Johannes-Kepler-Gymnasium in der Stufe Q1 wird zur Vertiefung von Englischkenntnissen empfohlen, bereitet aber nicht ausschließlich auf die Prüfung vor. Im Zentrum des Kurses stehen die Bearbeitung sowie Erstellung unterschiedlicher Textformate, wie z.B. essay-writing, (in)formal letter, newspaper article uvm. Die Prüfung wird extern im Auftrag der Universität Cambridge in Zusammenarbeit mit der VHS Münster durchgeführt. Es kann das Level C1 erreicht und das Certificate in Advanced English (CAE) erworben werden.

Das Cambridge Certificate in Advanced English (kurz CAE) ist ein Sprachzertifikat der renommierten University of Cambridge. Es ist die zweithöchste ESOL-Prüfung. Das Zertifikat berechtigt zum Studieren an Universitäten in Großbritannien. TeilnehmerInnen, die das „Certificate in Advanced English“ erhalten, können ihr überdurchschnittliches Engagement und Können sowohl an internationalen Universitäten als auch gegenüber zukünftigen Arbeitgebern vorweisen.

Da der hohe Stellenwert des Englischen im globalen wirtschaftlichen und kulturellen Austausch unumstritten ist, stellt das Zertifikat für Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen sowohl im In- als auch im Ausland eine wichtige Zusatzqualifikation dar und verbessert somit die Zukunftschancen der Kepleraner.


Schuljahr 2019/2020

Muttersprachliches Niveau - wenn C2 Träume wahr werden

Große Freude gab es bei der diesjährigen English for Business (LCCI) und Cambridge Zertifikatsverleihung. Insgesamt erhielten 10 Schülerinnen und Schüler ihre wohlverdienten Sprachzertifikate mit Top-Ergebnissen. Ann-Katrin Brinkmann (Q2) erreichte in der Cambridge Prüfung sogar das höchste Sprachniveau C2. Damit kann sie schon während ihrer Schulzeit ein muttersprachliches Niveau vorzeigen! Am Ende der Q1 stellten sich Ann-Katrin Brinkmann, Carina Kreling und Anna Lena Schophuis sogar beiden Prüfungen und können sich jetzt doppelt über ihre hervorragenden Leistungen freuen.

Auch in diesem Schuljahr bereiten sich wieder engagierte Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Projektkurses und der English for Business AG auf die Zertifikatsprüfungen vor.

IMG 0060klein

 


 

Schuljahr 2018/2019

Große Freude über Sprachzertifikate am Kepler

… und das zu Recht! In diesem Durchgang können sich insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler über ein weltweit anerkanntes Sprachzertifikat in B2 oder C1 freuen. Sie haben sich im letzten Schuljahr intensiv auf die renommierten Zertifikatsprüfungen English for Business (LCCI) und Cambridge English: Advanced (CAE) vorbereitet. Die Prüfungen waren wie gewohnt auf einem sehr hohen Niveau und fanden vor den Sommerferien statt. Einige Schülerinnen und Schüler haben sich sogar beiden Prüfungen gestellt und können mit einer gut gefüllten Bewerbungsmappe in die Zukunft starten. Durch das zusätzliche Engagement haben sie nebenbei ihre Englischkenntnisse auch für den regulären Englischunterricht optimieren können. Wir sagen: Congratulations and keep up the good work!

IMG 3995


Schuljahr 2011/2012


Für acht sprachbegeisterte Oberstufenschüler hat sich das zusätzliche Büffeln im vergangenen Schuljahr jetzt ausgezahlt. Im FCE- und CAE-Vorbereitungskurs hatten sie sich systematisch auf die anspruchsvolle, international standardisierte Cambridge-Prüfung vorbereitet und sowohl ihre schriftlichen als auch mündlichen Englischkenntnisse ausgebaut. Ihre Motivation machte auch vor einer Prüfungssimulation an einem sommerlichen Samstag nicht halt und so meisterten alle Teilnehmer, als es ernst wurde, die aus fünf Teilen bestehende Prüfung souverän. Sie können nun mit dem First Certificate in English bzw. dem Certificate in Advanced English, welches von der renommierten Cambridge University vergeben wird, einen aussagekräftigen Beleg ihres überdurchschnittlichen Engagements und Könnens vorweisen. Da der hohe Stellenwert des Englischen im globalen wirtschaftlichen und kulturellen Austausch unumstritten ist, stellt das Zertifikat für Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen sowohl im In- als auch im Ausland eine wichtige Zusatzqualifikation dar und verbessert somit die Zukunftschancen der Kepleraner.


Der FCE-Kurs fand unter Leitung von Herrn Heinemann statt.
Der CAE-Kurs unter Leitung von Frau Böggemann fand im Rahmen des Projektkurses der Qualifikationsphase 1 statt.

Cambridge
 
Weitere Informationen lassen sich auf den Seiten der Cambridge University einholen.

Zeitungsartikel (IVZ, 23.07.2011)

Zeitungsartikel (IVZ, 12.07.2010)

Zeitungsartikel (IVZ, 6.09.2009)

 

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Vanessa Krafft und Hanno Focke

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.