• Lernberatungsgespräche
    Lernberatungsgespräche sind immer Gespräche mit dem Ziel, dem Kind in seinem individuellen Lernzusammenhang gerecht zu werden und es im Rahmen seiner Möglichkeiten zu unterstützen, insbesondere wenn Lernprobleme offenkundig werden.
  • Gefährdung von Versetzung oder Abschluss bzw. des Verbleibs an der Schule
    In diesem Falle werden gezielt individuelle Förderpläne in Absprache mit den betroffenen Schülern/-innen (Selbsteinschätzung) und den Eltern erstellt. Konkrete Maßnahmen werden vereinbart und dokumentiert (Lernvertrag), die von den Schülern durchgeführt werden sollen. Die Ergebnisse werden dann in einem weiteren Fördergespräch eingefordert und überprüft.