Ansprechpartnerin für die Schulmannschaften Tennis: Frau Schott v.d. Howen 


Kepler-Tennismannschaft erfolgreich mit neuen Gesichtern!

Tennis Schulwettkampf 23.09.2019 SHOT klein

Seit drei Jahren gibt es nun eine Tennisjungenmannschaft am Kepler-Gymnasium. Auch in diesem Jahr haben sich wieder sechs Jungen im Alter zwischen 11 und 14 Jahren zusammengefunden, um am Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ teilzunehmen.

Da das Wetter am 23.09.2019 sehr regnerisch gewesen ist und an eine Austragung auf Ascheplätzen nicht zu denken war, fanden die Spiele in der Halle des TC Blau-Gold Ibbenbüren statt. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die Großzügigkeit des Vereins. Das ist keine Selbstverständlichkeit!

Wie schon im Jahr zuvor kam der Gegner aus Greven. Am Ende lautet das Ergebnis 5/1, vordergründig ein sehr deutlicher Sieg, doch die einzelnen Matches waren sehr spannend und hart umkämpft. Insgesamt mussten fünf Spiele im entscheidenden Match-Tie-Break ausgetragen werden. Einzig Leon Hoffmann (8d) gewann sein Einzel souverän mit 6/0, 6/1. Einen erfolgreichen Einstieg in die Wettkämpfe erhielten Henrik Heidrich (8c, Gewinn Einzel) sowie Mats Liebermann (6c) und Justus Helms (7b) (Gewinn Doppel). In der nächsten Runde auf der Kreisebene wird wieder eine Schule aus Münster der Gegner sein. Viel Erfolg für das nächste Spiel!


 

Schulmannschaft Tennis erfolgreich

Auch in diesem Schuljahr haben die Tennisjungen der Wettkampfklasse III beim Landessportfest der Schulen einen erfolgreichen Start in die Saison absolviert. Bei herrlichem Wetter startete das Team vom Kepler auf der Anlage des TC Blau-Gold Ibbenbüren die Begegnung auf Kreisebene gegen die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln.

Tennis Schulmannschaft Sept 2018 HAMS

Mit einem 6/0 Sieg glänzte dabei die ganze Mannschaft. Lasse Liebermann, Leon Hoffmann, Jordi Dindic und Jakob Wolf gewannen deutlich die Einzelpartien. Leon Hoffmann und Jordi Dindic im ersten Doppel sowie Konrad Garnjost und Fynn Herrmann im zweiten Doppel machten den klaren Sieg perfekt. Das nächste Spiel soll noch im September ausgetragen werden. Dabei geht es um den Gewinn der Kreismeisterschaften entweder gegen ein Gymnasium aus Rheine oder aus Greven. Viel Erfolg für das nächste Spiel!