Mathe Olympiade Kreisrunde PB120020

40 Schülerinnen und Schüler vom Kepler-Gymnasium tüftelten am Freitag konzentriert an den Aufgaben der kreisweiten Mathematik-Olympiade. Die jeweils drei zu lösenden Aufgaben wiesen wie in den Vorjahren einen völlig anderen Charakter auf als übliche Schul- oder Prüfungsaufgaben und gingen weit über den Schulstoff hinaus. Das ist einer der Gründe für den besonderen Charme der Mathematik-Olympiade. Hier können sich Schülerinnen und Schüler in einer zwei- bis vierstündigen Klausur mit den Besten im Kreis vergleichen. In NRW wird diese Olympiade zum 27. Mal durchgeführt. Voraussichtlich am 10.12.2021 werden die Ergebnisse bekannt gegeben. Dann wird auch feststehen, welche Schülerinnen und Schüler den Kreis Steinfurt am 26.02.2022 in der Landesrunde in Bielefeld vertreten werden. Die Schulgemeinschaft drückt die Daumen, dass wie im letzten Jahr erneut jemand aus unserem Kepler-Team dabei sein wird.