Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de


Der Q2-Religionskurs von Frau Kemmer sammelt von Mittwoch, den 16.03.2022 bis Mittwoch, den 23.03.2022 Hygieneartikel, Schulsachen und haltbare Lebensmittel im PZ. Vielen Dank für Ihre und eure Spendenbereitschaft! 

Plakat Spendenaufruf

 

 

 

YUN00036

Die Bauarbeiten am Erweiterungsbau der Schule schreiten gut voran, so dass in dieser Woche bereits die Decke für das Erdgeschoss gegossen werden konnte.

Friedens Aktion HP

Am Mittwoch, dem 9. März, kam die Schulgemeinschaft des Johannes-Kepler-Gymnasiums zu einer von der Schülervertretung organisierten gemeinschaftlichen Aktion für den Frieden zu einer Menschenkette zusammen.

Kuchen an Bauhandwerker HP Schnitt

Aus Anlass des Kuchenverkaufs der Jahrgangsstufe Q2 übergab die Schulleiterin Stefanie Wittlage gemeinsam mit den Schülersprecherinnen Julie Portela Henschke und Katharina Stolpe (beide Q2) Kuchen und Muffins an Herrn Busch, den Polier des Neubaus. Dieser nahm die kulinarische Spende gerne an und war sicher, dass sich alle Bauhandwerker über dieses Zeichen der Dankbarkeit für den schnellen Fortschritt des Anbaus am Johannes-Kepler-Gymnasiums freuen. 

Daumen drücken für Leonhard Gorenflo und Jeremia Pinke

Mathematik Olympiade 1 HP

40 Schülerinnen und Schüler vom Kepler Gymnasium haben in diesem Schuljahr auf Kreisebene an der Mathematik-Olympiade teilgenommen und sich der Herausforderung gestellt, jeweils drei knifflige Aufgaben ihrer Jahrgangsstufe zu lösen.

SoRSmC - Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage

HP Startseite Arbeiten am Laptop

In der ersten Woche des zweiten Halbjahres fanden am Donnerstag und Freitag (3.-4. Februar) die Projekttage des Johannes-Kepler-Gymnasiums zu dem Thema Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage statt.

Ludwig Kühs verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand

Lui Verabschiedung HP

Unter dem Motto „Bonum in posterum“ hat das Kepler-Kollegium Ludwig Kühs am Freitag, dem 28. Januar, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 17 Jahre lang war der Latein- und Sportlehrer am Kepler tätig, nachdem er zuvor an einem kirchlichen Gymnasium in Handrup gearbeitet hatte.

Gedenkveranstaltung am 27. Januar 2022 im Johannes-Kepler-Gymnasium

Holocaust Gedenktag 1 HP Ausschnitt

Im Jahr 2005 führten die Vereinten Nationen zum Gedenken an den Holocaust und zum 60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee den 27. Januar als internationalen Gedenktag ein. Seit Jahren engagiert sich auch das Johannes-Kepler-Gymnasium mit besonderen Veranstaltungen an diesem Gedenktag. In diesem Jahr beteiligt sich das Kepler zudem an dem erstmals organisierten gemeinsamen Programm für die Schulen im Kreis Steinfurt.

Body Shaming 1 HP

Wer hat nicht schon mal einen dummen Kommentar über den eigenen Körper zu hören bekommen? Wie reagiert man am besten darauf und was ist eigentlich das Problem an vermeintlich so lockeren Sprüchen?

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Christoph Hagel-Grüner

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.