Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Big challenge 2020 klein

Trotz der Corona-Pandemie nahmen dieses Jahr 157 Schülerinnen und Schüler unserer Klassen 5 bis 6 an dem Englisch-Wettbewerb Big Challenge teil. Am 24. Juni überreichten die Englischlehrer Najat Brüne und Peter Roeßink den Jahrgangsbesten Pokale, Medaillen, Preise und Ehrenurkunden.

Referendare Juni 2020 klein

Wir wollen die Gelegenheit nutzen und uns auf diesem Wege einmal vorstellen. Wer wir sind? Die neuen Referendare (v.l.nr.): Tobias Barlage (Französisch, Sport), Katharina Fromme (Sozialwissenschaft, Spanisch), Alexander Neyer (Sozialwissenschaft, Deutsch, Religion), Lena Wellekötter (Deutsch, Pädagogik), Janine Schäfer (Geschichte, Englisch) und Hauke Möhlmann (Deutsch, Erdkunde). Im Mai hat für uns der Vorbereitungsdienst begonnen.

Liebe Schulgemeinschaft,

die letzten Tage in diesem so anderen Schuljahr stehen bevor mit den Zeugnisausgaben und der Überreichung des gerade eingetroffenen Kosmos. Soeben hat uns die angekündigte SchulMail erreicht, die ich allen hiermit zur Kenntnis bringe.

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200623/index.html 

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Presse/Pressemitteilungen/2020_17_LegPer/PM20200623_naechstes-Schuljahr/index.html

Was dies in der Umsetzung bedeuten wird, werden wir in den nächsten Tagen erarbeiten, soweit dies mit diesen Informationen möglich ist. Grundsätzlich gehen wir wieder von Regelunterricht, also Präsenzlernen aus. An den Beispielen Gütersloh oder Dortmund können wir aber sehen, dass andere Szenarien uns schnell ereilen können. Eine Reihe von Erlassen ist angekündigt, die Orientierung bieten sollen. Insofern müssen wir alle bitten, vor dem Start ins neue Schuljahr die Homepage zu studieren, sowohl die erste Seite als auch den Kalender.

Bleibt uns Ihnen/Euch allen schöne Ferien zu wünschen, Ferien, die auch anders sein werden als gewohnt. Ich hoffe, dass Sie/Ihr alle einen Modus finden/findet, der zu Erholung beiträgt und wir das neue Schuljahr konstruktiver angehen können.

Herzliche Grüße Paul-Georg Weiser

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,

wir können heute nach Überwindung letzter Hürden bekanntgeben, dass die angekündigte Zeugnisübergabe an Euch am Freitag um 11 Uhr in der Kepler-Sporthalle stattfinden kann. Zwar werden die Hygienevorgaben keine Feier zulassen, aber eine feierliche Überreichung der Zeugnisse mit entsprechendem Rahmenprogramm wird auch von Euren Eltern, die wir leider aus den eben angesprochenen Gründen nicht einladen konnten, vor dem heimischen Bildschirm verfolgt werden können. Hierzu erfahrt Ihr die notwendigen Informationen von Euren Koordinatoren über IServ.

Paul-Georg Weiser

Liebe Schulgemeinschaft,

dieses ungewöhnliche Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen. In zwei Wochen werden alle Schülerinnen und Schüler an ihrem jeweils letzten Schultag (siehe Plan für die letzte Schulwoche) ihre Zeugnisse erhalten. Nach der Verschiebung des Abiturs werden auch die Abiturientinnen und Abiturienten am letzten Schultag ihre Zeugnisse incl. Bescheinigungen und Ehrungen in einer kleinen Feierstunde überreicht bekommen. Wir haben diese Woche den dritten Kepler Kosmos dieses Schuljahres in Druck gegeben und verabschieden uns für dieses Schuljahr mit dessen Ausgabe.

Wie wird es weitergehen? Wird wieder ausschließlich Präsenzunterricht stattfinden? Werden Hygienemaßnahmen gelockert werden, so dass sogar der „normale“ Lehrbetrieb wieder durchgeführt werden kann? 

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir keinerlei Aussagen zum neuen Schuljahr machen, da uns so gut wie keine Vorgaben des Ministeriums vorliegen. Sicher ist, dass wir alle Klassen- und Kursfahrten bis zu den Herbstferien absagen mussten.

Abschließend möchte ich aus gegebenem Anlass erinnern, dass Abstand zu wahren und wo dieser nicht eingehalten werden kann, was man dennoch immer versuchen sollte, ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Wir beobachten eine zunehmende Sorglosigkeit bis Lässigkeit im Umgang mit den Vorgaben. Dies betrifft vor allem auch die Situationen an Bus- und Bahnhaltestellen und in den Bussen. Jeder trägt für sich und seine Mitmenschen Verantwortung und sollte deshalb jede Form von Gruppendurchmischung und übermäßigen Kontakt zu anderen vermeiden, sonst ist die in den Schulen durchgeführte Umsetzung der Hygienevorgaben sinnlos.

Herzliche Grüße

10.06.2020    Paul-Georg Weiser

Plan für die letzte Schulwoche

  • Der Unterricht der Q1 läuft weiter nach bisherigem Plan
  • Die Jgst. 5 bis EP werden nach unten abgebildeter Übersicht tageweise in der 1. – 4. Stunde unterrichtet.

Datum

 Wochentag 

 Jahrgänge im Präsenzunterricht 
(zusätzlich zur Q1)

 Pausenaufenthalt

22.06.

Montag

9

Hof 2

23.06.

Dienstag

EP

Hof 2

24.06.

Mittwoch

5 , 6

5: Hof 2, 6: Halle

25.06.

Donnerstag

7 , 8

7: Hof 2, 8: Halle

26.06.

Freitag

9, EP (nur 1. Stunde)

-

  • Die Jgst. 5 und 6 erhalten ihre Zeugnisse bereits am Mittwoch
  • Die Jgst. 7 und 8 erhalten ihre Zeugnisse bereits am Donnerstag
  • Die Jgst. 9 bis Q1 erhalten ihre Zeugnisse/Laufbahnbescheinigungen am Freitag zum Ende der ersten Stunde.

Liebe Eltern,

dieses ungewöhnliche Schuljahr neigt sich langsam dem Ende zu. Auch wenn im Augenblick die Öffentlichkeit anscheinend nichts dringender wünscht als die Wiederherstellung des vollständigen Schulbetriebes, kann heute niemand sagen, wann und wie dieser wieder durch die Landesregierung verantwortet wird. Sie wissen, dass das Kepler durch die Auswirkungen der Corona-Krise eigenständig Lösungen zum Lernen auf Distanz entwickeln musste und dieser Aufgabe sofort nachgekommen ist. Nach Wochen dieser Form des „Lernens“ halten wir es für sinnvoll, dass wir einen Rückblick werfen, unsere Erfahrungen austauschen, zumal auch in Zukunft – zumindest in der nächsten Zeit – mit einer Mischung aus Präsenz- und Distanzlernens zu rechnen ist.

Wir konnten schulischerseits feststellen, dass unsere Schülerinnen und Schüler überwiegend engagiert und zuverlässig mitgearbeitet haben. Wir sind uns auch bewusst, dass die Lernvoraussetzungen sehr weit auseinanderdriften können. Um das Distanzlernen weiter optimieren zu können, haben wir eine Umfrage bezüglich des Lernens auf Distanz gestartet, die in dieser Woche abgeschlossen werden soll. Damit wir ein umfassendes Ergebnis für unsere Schule erhalten, wird darum gebeten, dass jede Schülerin / jeder Schüler sich bei der Schnellumfrage über IServ beteiligt. Technische Probleme, zusammenhängend mit der Überlastung des Netzes, sollen nicht Gegenstand unserer Reflexion sein, da diese offenkundig sind und Dritte sich damit bereits auseinandersetzen. Sollten Sie über diese Umfrage hinaus das Bedürfnis zu einem persönlichen Rückmeldungsgespräch mit einer Lehrkraft haben, so würden wir Sie bitten, per Mail mit dieser einen Termin zu vereinbaren.

Im Voraus sei Ihnen gedankt für Ihre Kooperation. Herzliche Grüße

Paul-Georg Weiser    24.5.2020

Liebe Schulgemeinschaft,

seit der Mitteilung vom 07.05. hat es keine neue Informationen/ Präzisierungen bzgl. der Ausweitung des Präsenzunterrichts gegeben. Deshalb stellt diese Mitteilung nur eine Ergänzung zu der eben angeführten dar, die bitte nochmals zur Kenntnis zu nehmen ist.

Wir beginnen somit am Dienstag, den 26.05. in einem rollierenden Verfahren mit dem Präsenzunterricht für die Klassen 5 bis Einführungsphase. Im Folgenden ist eine grobe Übersicht einzusehen. Für die letzte Woche konnte aufgrund fehlender Informationen bisher noch kein konkreter Stundenplan erstellt werden. 

 Datum

 Wochentag 

 Jahrgänge im Präsenzunterricht 
(zusätzlich zur Q1)

 Pausenaufenthalt 

 25.05.2020 

 Montag

 Letzter Tag mit schriftl. Abitur

 

 26.05.2020

 Dienstag

 EP

 Hof 2

 27.05.2020

 Mittwoch

 5,7

 5: Hof 2 /  7: Halle

 28.05.2020

 Donnerstag

 6,9

 6: Hof 2 /  9: Halle

 29.05.2020

 Freitag

 8

 Hof 2

       

 01.06.2020

 Montag

 Pfingsten

 

 02.06.2020

 Dienstag

 Pfingstferien

 

 03.06.2020

 Mittwoch

 EP

 Hof 2

 04.06.2020

 Donnerstag

 6,9

 6: Hof 2 /  9: Halle

 05.06.2020

 Freitag

 7,8

 7: Hof 2 /  8: Halle

       

 08.06.2020

 Montag

 mdl. Abiturprüfungen

 

 09.06.2020

 Dienstag

 5

 Hof 2

 10.06.2020

 Mittwoch

 mdl. Abiturprüfungen

 

 11.06.2020

 Donnerstag

 Fronleichnam

 

 12.06.2020

 Freitag

 Bewegl. Ferientag

 
       

 15.06.2020

 Montag

 5,6

 5: Hof 2 /  6: Halle

 16.06.2020

 Dienstag

 EP

 Hof 2

 17.06.2020

 Mittwoch

 5,7

 5: Hof 2 /  7: Halle

 18.06.2020

 Donnerstag

 6,9

 6: Hof 2 /  9: Halle

 19.06.2020

 Freitag

 7,8

 7: Hof 2 /  8: Halle

Der Unterricht findet statt von 7.50 Uhr bis 12.20 Uhr, so dass nur in der ersten großen Pause die Regelung zu beachten ist, in welchem Bereich man seine Pause verbringen muss. Bei Regen ist die Pause im Klassenraum zu verbringen. Das PZ ist dafür gesperrt. Die RVM wird über den Schulschluss dieser Jahrgänge informiert werden. 

Die Klassen/ Kurse wurden, um die die Hygienevorschriften einhalten zu können, geteilt. Die dadurch entstehenden, individualisierten Stundenpläne sind von jeder Schülerin/jedem Schüler über WebUntis ab Mittwoch, dem 20.5. abrufbar. Bitte beachten, dass dort nur noch die Unterrichtstage mit Präsenz in der Schule dargestellt werden. 

Damit keine Unklarheit entsteht: Die Mischung aus Präsenz- und Distanzunterricht für die Q1 wird fortgeführt. 

Dies ist der Planungsstand vom 19. Mai. Sollte das Ministerium in einer SchulMail seine bisherigen Vorgaben ändern, müssten eventuell wieder Umplanungen erfolgen.

Allen einen guten Restart und erneut meine Bitte an die Solidarität aller: Haltet bitte unbedingt die Hygienevorschriften ein!

19.05.2020      Paul-Georg Weiser

Die siebte Woche der #KeplerChallenge ist vorbei und die Ergbnisse sind ermittelt. Herzlichen Glückwunsch an den Siegerin Melissa Gerdt. Vielen Dank an alle Teilnehmer. Hier findet ihr auch eine Bestenliste für alle Jahrgangsstufen.

 

Auch die Gesamtsieger der Kepler-Challenge sind ermittelt.

Liebe Eltern,

ab Donnerstag, 14.05.2020 gilt nun für alle Grundschulen und weiterführenden Schulen (außer der Schulen in Rheine) ausschließlich die Erlasslage des MSB NRW. Danach entscheidet die Schulleitung nach den in verschiedenen Schulmails festgelegten Kriterien über die Anträge auf Notbetreuung. Einen Überblick über alle Aspekte zur Notbetreuung finden Sie dazu in der FAQ-Liste des MSB unter folgendem Link:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Coronavirus_NotbetreuungFAQ/index.html 

Formular zur Beantragung von Notbetreuung

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Christoph Hagel-Grüner

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.