Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
Die Homepage des Kepler-Gymnasiums ist umgezogen... -> direkte Weiterleitung zur neuen Homepage
•intern•
Deutsch
Englisch
Französisch
Latein
Spanisch
Russisch
Literatur
Kunst
Musik

Erdkunde
Geschichte
Philosophie
Pädagogik
Politik & SoWi
Kath. Religion
Ev. Religion

Mathematik
Biologie
Chemie
Physik
Informatik

Sport



Technik im Differenzierungsbereich der Klassen 8/9 - 9/10




Technik-Kurse

Die zunehmende Bedeutung der Technisierung unserer Umwelt erfordert den Umgang mit technischen Systemen auch im Schulunterricht der Sekundarstufe I des Gymnasiums. Das Kepler-Gymnasium bietet deshalb das Fach Technik im Wahlpflichtbereich der Klassen 9 und 10 als dreistündigen Kurs zur Bildung eines mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Schwerpunktes an. In der gymnasialen Oberstufe kann dieser Schwerpunkt im Fachbereich Physik weiter vertieft werden und so eine solide Grundlage für Studien- und Berufswünsche aus dem Bereich Natur- und Ingenieurwissenschaften gelegt werden.

In diesen Technikkursen, die seit 1997 eingerichtet und auch von Mädchen und Jungen sehr gut absolviert wurden, werden Sachzusammenhänge unserer technisierten Umwelt dargestellt, fundiert aufgeklärt und kritisch beleuchtet.

Der Technikunterricht ist dabei nicht auf bestimmte technische Geräte oder Systeme festgelegt. Untersucht werden solche Systeme, die es erlauben, beispielhaft die einzelnen Phasen im Lebenslauf eines technischen Produktes zu untersuchen von der

Planung, Entwicklung, Fertigung, Vertrieb, Betrieb / Nutzung / Vergleich bis zur Beseitigung.

Das alles ist mit den Methoden eines einzelnen Schulfaches nicht möglich. Deshalb ist der Unterricht fächerübergreifend angelegt. Zur Verdeutlichung der Vorgehensweise einige Stichworte:

Problemdefinition, Analyse, Problemlösung, Entwurf, Konstruktion, technische Zeichnung, Berechnungen, Materialbeschaffung, Fertigung, handwerkliches Arbeiten (Werken), Montage, Demontage, technisches Experiment, Optimierung, Betrieb, Reflexion;
Computereinsatz: CAD, Messwerterfassung, Steuerung, Simulation;
Gruppenarbeit, Teamfähigkeit

Unterrichtsschwerpunkte

9/1 Einführung in die Entstehung und Struktur technischer Systeme
          Beispiel: Sonnenkollektor im Vergleich mit konventioneller Warmwasserbereitung (Solarthermie)

9/2 Betrieb, Betriebsoptimierung und Vergleich technischer Systeme
          Beispiel: Nutzung regenerativer Energiequellen zur Erzeugung elektrischer Energie (Photovoltaik)



10/1 Technische Systeme in ihrer Verknüpfung mit Natur und Gesellschaft

10/2 Von der Alarmanlage im Haus bis zur Computersteuerung (Elektronik)





zurück



Fachschaft Technik

© 2003 JKG-CMS 2.0          <<seite::index/unterricht/physik/p/p0002::p0002>>          printer friendly output
© 2003, 2004 Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
unterstützt durch das Content-Management-System JustDoIt