Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
AKTUELL Kalender Unterricht Pädagogische Schwerpunkte Aktionen/Projekte/AGs Schulprogramm •neu• •intern•
60-Minuten-Modell

Ansprechpartner
Schülervertretung
Elternvertretung
Förder-Verein
Schulprojekt Nepal
Unsere "Ehemaligen"

Nachmittagsbetreuung (13+)
Mittagessen

Erprobungsstufe aktuell
Mittelstufe aktuell
Oberstufe aktuell
Studium und Beruf

Rundgang durch das Kepler
Impressum

Unsere Partner:








Verein zur Förderung des Johannes-Kepler-Gymnasiums Ibbenbüren e.V.


Ein wichtiger Verein für die Schule und ihre Schülerinnen und Schüler




Geförderte Projekte (laufendes Jahr)
Was ist der Zweck des Vereins?
Was können SIE tun?
Wir brauchen SIE - Werden SIE Mitglied im Förderverein
Wie erreichen SIE uns?
Archiv des Fördervereins (Geförderte Projekte 2007 - 2014)
Archiv des Fördervereins (Geförderte Projekte 2015 - 2016)
Archiv des Fördervereins (Mitgliederversammlungen)
Archiv des Fördervereins (Mitteilungen)
Firmen-Mitglieder und Sponsoren des Fördervereins


40-jähriges Vereins-Jubiläum 2017


!! Die Möglichkeiten wachsen mit der Zahl der Mitglieder und ihren Beiträgen !!

Ziel im Jubiläums-Jahr 2017: Mitglieder-Werbung


... wir möchten auch SIE als Mitglied gewinnen !









Mitgliederversammlung 2017

Die satzungsgemäß jährlich durchzuführende Mitgliederversammlung 2017
fand am Dienstag, 28.03.2017 im Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren statt.


unter dem TOP 7....Vorstands-Wahl waren Wieder-/Neuwahlen durchzuführen.

     ♦... Als Vorsitzender wurde Herr Dr. Dietmar Frey einstimmig wieder gewählt.


Der bisherige Stellvertretende Vorsitzende Wilfried Prior hatte aus persönlich-beruflichen Gründen seinen Rücktritt erklärt. Der bisherige Kassenwart Jürgen Lehmeier stand nicht mehr als Kandidat zur Verfügung.
Für ihre jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit im Förderverein des Johannes-Kepler-Gymnasiums wurde beiden Herren von den anwesenden Mitgliedern des Vereins - und mit Übergabe jeweils eines Präsents von der Schulleitung - ausdrücklich gedankt und hohe Anerkennung für ihr jahrzehntelanges Engagement für das 'KEPLER' ausgesprochen.



     ♦... Die bisherige Schriftführerin Frau Sabine Göttker erklärte ihre Bereitschaft, in das Amt der Kassenwartin zu wechseln. Sie wurde hierzu einstimmig gewählt.

     ♦... Das nunmehr vakante Amt einer Schriftführerin war damit neu zu besetzen. Frau Karin Dittrich bestätigte ihre Bereitschaft und wurde ebenfalls einstimmig zur neuen Schriftführerin gewählt.

     ♦... Für das Amt des Stellvertretenden Vorsitzenden stellte sich Herr Martin Kitten zur Verfügung; auch er wurde einstimmig gewählt.

     ♦... Nach Ablauf der Wahlperiode war auch das Kassenprüfer-Amt durch Wahl zu besetzen. Herr Hubert Winkelsett erklärte sich bereit, für ein weiteres Jahr diese Funktion fortzusetzen. Er wurde einstimmig im Amt bestätigt.

Alle Gewählten nahmen unter Beifall ihre Wahl an.


Bericht des Vorstands, Vereinsentwicklung und Projektesiehe 'Präsentation zur MV 2017':


Präsentation - Bericht des Vorstands (MV 2017)



Die Mannschaften der Fußball-WK III und WK IV im KEPLER wurden vom Förderverein
mit 17 neuen Trikotsätzen (Trikot bedruckt / Sporthose / Stutzen) ausgestattet

     
Fussball-Mannschaft mit dem neuen Trikotsatz
(Turnier am 23.03.2017)


     Zitat aus KEPLER aktuell:
"Präsentation der Mannschaft am 23.03.2017 anlässlich der Kreismeisterschaft in der WK-IV beim Tagesturnier in Neuenkirchen, wo die erste Mannschaft erstmals in neuen Trikots auflaufen durfte.
     Leider entschied am Ende dann ein Tor in der Finalrunde darüber, dass die Kepler-Jungs ihren Kreismeistertitel aus dem letzten Jahr nicht verteidigen konnten. Trotzdem kann man aber auf den zweiten Platz stolz sein."





Beschaffung eines Teppichbodens für die Sporthalle
Spende der Kreissparkasse Steinfurt

Für Veranstaltungen in der neuen Sporthalle des KEPLER ist die Anschaffung von zus. 1250 qm Teppichboden vorgesehen. Der Förderverein bürgt für anteilige Kosten; die Kreissparkasse Steinfurt hat hierfür über den Förderverein eine 'zweckgebundene Spende' in Höhe von 3000,00 € geleistet.

Scheckübergabe der Kreissparkasse am 08.02.2017


     C. Hagel-Grüner, K. Sackarendt, Kim Wiesmann (KSK), Dr. D. Frey, H.D. Mönninghoff

     Die förmliche Übergabe des Spenden-Schecks erfolgte am 08.02.2017 in der neuen Sporthalle. Sie ist in einem IVZ-Artikel publiziert. Die Lieferung des Teppichbodens ist für Mitte April avisiert. Es ist ein Verleih der Teppichfliesen bei Fremd-Bedarf - gegen eine Spende an den Förderverein - vorgesehen.


     
IVZ-Artikel vom 24.02.2017



Unterstützung für die Fachschaft Kunst
durch Anschaffung von zus. 90 Alu-Wechselrahmen

     
Bilder-Serie im 'Kunst-Flur'
im 2. OG des KEPLER


     Zitat aus dem Antrag der Fachschaft 'Kunst' vom 14.12.2016:
"Hiermit beantragt die Fachschaft Kunst die Anschaffung von insgesamt 90 Rahmen ... Die Rahmen dienen ausschließlich der Präsentation vom im Kunstunterricht entstandenen Schülerarbeiten. Die Fachschaft hat sich für die oben angegebenen Rahmen entschieden, da sie besonders geeignet sind, um Werke (z.b. Drucke, Fotos, gemalte Werke, Zeichnungen) mehrfach auszutauschen."


Die Rahmen konnten rechtzeitig zum 'Tag der offenen Tür' am 20. Januar 2017 bestückt werden und den Besuchern beeindruckende Schülerarbeiten präsentieren.


Ansicht einer weiteren Bilder-Serie
im 'Kunst-Flur' (2. OG des KEPLER)

Für eine Publikation der 'Künstler' des KEPLER in der IVZ ergaben die neu beschafften Alu-Rahmen einen dekorativen Hintergrund:


IVZ-Artikel vom 01.03.2017

Leuchtturm-Projekt 2016
(Berufsfindungs-Test)

In der Mitgliederversammlung am 05.04.2016 wurde als neues Projekt die Durchführung eines Tests zur Berufsfindung für die Jahrgangsstufe 10 vorgestellt und diskutiert.

IVZ-Artikel v. 03.05.2016

In einem 'Probelauf' wurde schon 2014 mit dem Test 'EXPLORIX' ein Verfahren zur 'Selbsterkundung' von Interessen / Eignungen für zunächst 10 interessierte SchülerInnen angeboten und durchgeführt unter der Bedingung einer anschließenden Beurteilung der 'Wertigkeit'. Im Ergebnis ließ sich erkennen, dass der für 'junge Erwachsene' konzipierte Test ab Jahrgangsstufe 10 mit dann überwiegend (sehr) positiver Bewertung besonders geeignet ist. Aufgrund dieser Informationen wurde in der Mitgliederversammlung ein erster Testlauf mit angeleiteter Durchführung eines 'Selbsterkundungs-Tests' [EXPLORIX.de(R)] auf freiwilliger Basis beschlossen und erstmalig am 05.07.16 sowie in einer Wiederholung am 23.11.2016 durchgeführt.

Die nächste Durchführung des Tests ist im Herbst 2017 vorzugsweise für die Stufe EP geplant. Anmeldungen sind nach entsprechender Ausschreibung (z. B. im 'KEPLER aktuell')nötig.

Als Besonderheit werden die Testhefte wieder kostenlos für Fördervereins-Mitglieder zur Verfügung gestellt. Nicht-Mitglieder konnten / können zum Selbstkostenpreis (20 €) teilnehmen.

Ergebnisse der jeweiligen 'Evaluation' durch die TeilnehmerInnen und weitere Informationen zum Testverfahren EXPLORIX sind in einer gesonderten Präsentation einsehbar:



Erste Durchführung des Berufsfindungs-Tests am 05.07.2106

Konzentrierte Testgruppe am 05.07.2016

Nach Test-Durchführung wurde zur Frage der Wertigkeit des Tests für SchülerInnen der EP- oder Q1-Stufe von den Teilnehmern ein Fragebogen zur persönlichen Bewertung der Test-Eignung ausgefüllt. Die Ergebnisse sollten die Wertigkeit darstellen und klären, ob der 'Selbsterkundungs-Test' [EXPLORIX.de(R)] künftig regelmäßig - weiterhin als besonderes Angebot für Vereinsmitglieder kostenlos - angeboten werden soll.

In der durchschnittlichen Bewertung sind ausschließlich positive Benotungen, (mehrheitlich über +2) festzustellen; lediglich die abwertenden Fragen ("war kompliziert" bzw. "für mich un-interessant") wurden deutlich negativ bewertet.

Mehrheitlich (+ 3,3) wurde festgestellt: "Würde ich Freunden/-innen empfehlen."


Graphik der Gesamt-Bewertung in 2016

Einzelergebnisse zur Test-Bewertung 2016 siehe:
Datei Einzel-Bewertung EXPLORIX-Test 2016



© 2003 JKG-CMS 2.0          <<seite::index/aktuell/foerderverein/p/index::index>>          printer friendly output
© 2003, 2004 Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
unterstützt durch das Content-Management-System JustDoIt