Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren (Stand: 24.10.2017-04:00:41)

60-Minuten-Unterrichtsmodell am Johannes-Kepler-Gymnasium





Häufig gestellte zum 60-Minuten-Modell



Diskussion über Vorzüge und Nachteile des 60-Minuten-Modells

          Welche Argumente haben uns vom 60-Minuten-Modell überzeugt? Antwort
          Löst das 60-Minuten-Modell alle Probleme? Antwort
          Bietet die 60-Minuten-Stunde eine Chance für neue Unterrichtsmethoden Antwort
          Führt das 60-Minuten-Modell zu einer Verschlechterung der Unterrichtsergebnisse und des Leistungsniveaus? Antwort
Organisatorische Fragen

          Haben wir mehr Unterricht, wenn das 60-Minuten-Modell eingeführt wird Antwort
          Warum hat sich das Kepler-Gymnasium nicht für Doppelstunden entschieden? Antwort
          Bietet das Kepler-Gymnasium ein Mittagessen an? Antwort
          Können Schüler/innen am Nachmittag betreut werden? Antwort
          Ab wann ist das 60-Minuten-Modell eingeführt worden? Antwort
Fragen zur Oberstufe am Kepler-Gymnasium

          Wie viel Unterricht wird im G8-Modell in der Oberstufe (zukünftig in den Stufen 10-12) erteilt? Antwort
          Wie werden fünfstündige Leistungskurse im 60-Minuten-Modell umgerechnet? Antwort
          Wie werden dreistündige Grundkurse im 60-Minuten-Modell umgerechnet? Antwort
          Wie viel Zeit werden neueinsetzende Fremdsprachen in der Oberstufe erhalten? Antwort
          In welchem Rhythmus wird der Sport-Unterricht in der Oberstufe erteilt? Antwort
          Welche Unterrichtsverteilung werden Haupt- und Realschüler in der Stufe 11 (ab 2010: Stufe 10) haben? Antwort
          Kann auch weiterhin mit dem Goethe-Gymnasium in der Oberstufe kooperiert werden? Antwort


Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten ist die Schulleitung.

© 2003 JKG-CMS 2.0          <<seite::index/aktuell/60-minuten/p/index::index>>